Arbeiten in der Plattformökonomie

Stefan Lücking (2019): Arbeiten in der Plattfprmökonomie Lücking, Stefan:
Arbeiten in der Plattformökonomie.
Über digitale Tagelöhner, algorithmisches Management und die Folgen für die Arbeitswelt.
Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung, 2019 (Forschungsförderung Report ; 5)

Plattformarbeit steht als »digitales Tagelöhnertum« in der Diskussion. Dieser Report gibt einen Überblick über die aktuelle Forschung. Er beschränkt sich nicht nur auf die Frage, wie sich die negativen Entwicklungen eingrenzen lassen, sondern fragt auch danach, wie die neuen technischen Möglichkeiten für bessere Formen der Arbeit und des Lebens, für mehr Autonomie und Mitbestimmung in der Arbeit genutzt werden können.

Dieser Report ist unter Zeitdruck entstanden, weil er pünktlich zur Labor.a 2019 veröffentlicht sein sollte. Das Kapitel zum Thema Interessenvertretung und Mitbestimmung fehlt deshalb. Das werde ich demnächst nachliefern.

» Download bei der Hans-Böckler-Stiftung

Kategorien: ,

← Älter Neuer →